DatenschutzERKLÄRUNG


1. Geltungsbereich

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze und Websitebetreiber von www.klausenrennen.swiss sind:

RacingFuel Academy AG

Tödistrasse 54

CH-8810 Horgen

Vertreten durch:

Marketing Manager Philipp Schallenberg

Telefon: +41 (0) 78 858 62 32

E-Mail: philipp@racingfuel-academy.com

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß den gesetzlichen Vorschriften über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren.

Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, sowie dieser Datenschutzerklärung. Um unsere Kunden aus dem EU-Raum zu berücksichtigen, basiert der Inhalt auf der EU-DSGVO.


2. Erfasste personenbezogene Daten

Als personenbezogenen Daten definieren wir Angaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse, also alle Informationen, die sich auf eine identifizierbare natürliche Person beziehen. Diese werden von Ihrer Seite entweder zweckgebunden zur Kontaktaufnahme, Vertragsabwicklung und Bestellabwicklung in Form von Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail freigegeben, oder anderweitige Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs, Abbruch des Kaufvorgangs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website besuchen. Wir verwenden diese Daten nicht zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person bzw. Ihre Identität zu ziehen. Die Website bedingt keine Kundenregistrierung.


3. Weitergabe an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten geben wir nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe in Form von einem Vertragsabschluss ausdrücklich eingewilligt. Dies betrifft bspw. Ihre Zahlungs-und Adressdaten, welche an Zahlungs-oder Logistikdienstleister weitergereicht werden müssen.


4. Empfänger personenbezogener Daten

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Website, erfolgt zum Teil auch durch Auftragsverarbeiter, insbesondere das Hosting der Website und der Einsatz von Analyse-Tools. Diese werden ausschließlich auf der Grundlage einer Vereinbarung zu Auftragsvereinbarung nach Maßgabe von Art. 28 Abs. 3 DSGVO einbezogen.


5. Wahrung berechtigter Interessen

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen. Es erfolgen Datenverarbeitungsvorgänge im Rahmen unserer Webseite bzw. nach erfolgtem Vertragsabschluss insbesondere vor dem Hintergrund folgender Interessen:

• Gewährleistung von Verfügbarkeit, Betrieb und Sicherheit technischer Systeme sowie technisches Datenmanagement;

• Weiterentwicklung von Produkten, Diensten sowie von Dienstleistungen und Betreuungsangeboten;

• Verarbeitung von Daten in einer zentralen Interessenten- und Kundenbetreuungsplattform sowie vor- und nachgelagerten Systemen für Kundenbindungs- und Vertriebszwecke zur individuellen Betreuung von Kunden und Interessenten;

• Bedarfsanalyse und Kundensegmentierung, z.B. Berechnung und Bewertung von Affinitäten, Präferenzen sowie Potenzialen.

Die jeweilige Datenverarbeitung erfolgt insoweit auf Basis des Artikels 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO.


6. Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Bei der Nutzung unserer Website ohne der Eingabe von personenbezogenen Daten erheben wir die Daten, die ihr Browser automatisch übermittelt, damit Ihnen die Website angezeigt werden kann:

• Datum und Uhrzeit beim Zugriff auf die Website

• Menge der gesendeten Daten in Byte

• Quelle/Verweis vom Zugriffspunkt auf unsere Seite

• Verwendeter Browser

• Verwendetes Betriebssystem

• Verwendete IP Adresse

Diese Daten verarbeiten wir auf Basis des Artikels 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO zur Bereitstellung der Webseite, zur Sicherstellung des technischen Betriebs sowie zum Zwecke der Ermittlung und Beseitigung von Störungen. Wir verfolgen dabei das Interesse, die Inanspruchnahme unserer Webseite zu ermöglichen und ihre technische Funktionsfähigkeit dauerhaft sicherzustellen. Wir behalten uns vor, die Server Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

a) Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und auf die Ihr Browser zugreift. Es gibt zwei Arten von Cookies, die verwendet werden können: Session und permanente Cookies. Session Cookies sind nur befristet für einen bestimmten Besuch gültig. Diese werden von Ihrem Computer gelöscht sobald der Browser geschlossen wird. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Rechner auch nachdem der Browser geschlossen wurde. Cookies können keine Informationen auf Ihrer Festplatte lesen und können Sie auch nicht persönlich identifizieren, aber Sie erkennen Ihren Browser. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Spezifisch dienen unsere Cookies dazu, durch Speicherung von Einstellungen den Bestellprozess zu vereinfachen (bspw. die Speicherung des virtuellen Warenkorbs für einen späteren Besuch auf der Website). Wenn durch einzelne von uns implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. F DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität der Website sowie einer angenehmen Ausgestaltung des Seitenbesuchs.

Falls wir Drittanbieter Cookies aufgrund von aktuellen Werbepartnern verwenden, werden wir Sie in den nachfolgenden Absätzen informieren.

Sie können gängige Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


7. Datenverarbeitung im Rahmen der Kontaktaufnahme

Bei Kontaktaufnahme per E-Mail oder dem Kontaktformular werden personenbezogene Daten erhoben, sichtbar anhand der ausfüllbaren Felder im Kontaktformular sowie beim Abschicken einer E-Mail. Wir speichern diese Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs 1 lit f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs 1 lit. b DSGVO. Die Daten werden nach der Klärung des Sachverhaltens gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.


8. Datenverarbeitung im Rahmen der Vertragsabwicklung

Bei Vertragsabwicklung erfolgt die Speicherung von personenbezogenen Daten anhand der ausfüllbaren Formulare und anklickbaren Produkte sowie auswählbaren Service-Dienstleistungen während der Durchführung des Vertrages. Wir speichern und verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Kundenbetreuung. Nach Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten zu geschäftlichen Zwecken gespeichert. Dies betrifft z.B. die erworbenen Produkte, welche im Falle von Garantieansprüchen ersetzt werden müssen. Nach der von Ihnen beauftragten Löschung der eigenen Nutzerdaten werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gesperrt und nach Ablauf dieser Fristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.


9. Datenverarbeitung im Rahmen der Bestellabwicklung

Um eine erfolgreiche Abwicklung Ihrer Bestellung garantieren zu können, arbeiten wir mit Dienstleistern zur Durchführung von geschlossenen Verträgen zusammen. An diese Dienstleiser werden nach Maßgabe der folgenden Informationen einige personenbezogene Daten übermittelt.

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist. Ihre Zahlungsdaten geben wir im Rahmen der Zahlungsabwicklung an das beauftragte Kreditinstitut weiter, sofern dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Sofern Zahlungsdienstleister eingesetzt werden, informieren wir Sie nachstehend explizit. Die Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.


10. Datenverarbeitung im Rahmen der Direktwerbung

10.1 Anmeldung zu unserem E-Mail Newsletter

Für Kunden und Geschäftspartner bieten wir einen optionalen Newsletter an. Mit dem sog. Double Opt-in Verfahren können sich die Betroffenen per Mail durch den Klick auf den Bestätigungsbutton anmelden und somit bestätigen, dass sie vom Newsletter profitieren wollen.

Mit der Aktivierung des Bestätigungslinks erteilen Sie uns Ihre Einwilligung für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre von Internet-Service Provider (ISP) eingetragene IP-Adresse sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung, um einen möglichen Missbrauch Ihrer E-Mail Adresse zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können. Die von uns bei der Anmeldung zum Newsletter erhobenen Daten werden ausschließlich für Zwecke der werblichen Ansprache im Wege des Newsletters benutzt.

Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an den eingangs genannten Verantwortlichen abbestellen. Nach erfolgreicher Abmeldung wird Ihre E-Mailadresse unverzüglich in unserem Newsletter-verteiler gelöscht, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüberhinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

10.2 Versand des E-Mail Newsletters an Bestandskunden

Wenn Sie uns Ihre E-Mailadresse beim Kauf von Waren bzw. Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu ähnlichen Waren bzw. Dienstleistungen, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Hierfür müssen wir gemäß Art. 7 Abs. 3 UWG keine gesonderte Einwilligung von Ihnen einholen. Die Datenverarbeitung erfolgt insoweit allein auf Basis unseres berechtigten Interesses an personalisierter Direktwerbung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Haben Sie der Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu diesem Zweck anfänglich widersprochen, findet ein Mailversand unsererseits nicht statt. Sie sind berechtigt, der Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu dem vorbezeichneten Werbezweck jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine Mitteilung an den zu Beginn genannten Verantwortlichen zu widersprechen. Hierfür fallen für Sie lediglich Übermittlungskosten nach den Basistarifen an. Nach Eingang Ihres Widerspruchs wird die Nutzung Ihrer E-Mailadresse zu Werbezwecken unverzüglich eingestellt.


11. Datenverarbeitung im Rahmen von Social Media Plugins

Wenn Ihnen Beiträge oder Produkte auf unserer Website gefallen, können Sie diese über Schaltflächen unmittelbar in verschiedenen Social-Media-Netzwerken teilen. Hierfür sind entsprechende Social-Media-Plugins auf unserer Website integriert. Erst wenn eine Schaltfläche betätigt wird, wird der Datenfluss gestartet.

Wenn Sie die Schaltfläche eines Social-Media-Netzwerks betätigen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern der jeweiligen Betreiber her. Bei Herstellung der Verbindung werden verschiedene Informationen inklusive Ihrer IP-Adresse an die Betreiber gesendet und von diesen gespeichert. Da die Betreiber Ihren Sitz in den meisten Fällen in den USA haben, erfolgt die Speicherung auch dort. Die Betreiber erfahren so, dass Ihr Browser die betreffende Unterseite unserer Website aufgerufen hat. Das gilt auch, wenn Sie keinen Nutzeraccount bei dem Social-Media-Netzwerk haben oder zum Zeitpunkt des Besuchs unserer Website nicht dort eingeloggt sind.

Wenn Sie zeitgleich in Ihrem Social-Media-Account eingeloggt sind, ordnet der Betreiber Ihren Besuch unserer Website sowie jede weitere Interaktion mit dem Plugin (Betätigung der jeweiligen Zustimmungs-Buttons, Kommentare) unmittelbar Ihrem Account zu und speichert diese Informationen. Diese Aktionen sind unter Umständen auch für die anderen Nutzer des Netzwerks sichtbar. Sie können diese Datenverarbeitung verhindern, indem Sie die Schaltflächen nicht betätigen. Außerdem können Sie sich vor dem Besuch unserer Seite bei Ihrem Social-Media-Netzwerk ausloggen. Zusätzlich können Sie auch über Add-Ons wie dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/) für Ihren Browser der Ausführung von Social-Media-Plugins ganz allgemein unterbinden.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse, Ihnen eine leichte Möglichkeit zu bieten, Informationen unserer Website auf Social-Media-Netzwerken zu teilen und so unsere Sichtbarkeit zu erhöhen.

Weitere Hinweise zur Datenverarbeitung, insbesondere deren Umfang und Rechtsgrundlagen sowie diesbezüglichen Rechte entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen und Nutzungsbedingungen der jeweiligen Netzwerke.

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Instagram, angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Instagram teilen können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Instagram sind, kann Instagram den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

Weitere Plugins im Konfigurator werden angeboten von:

- Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) - Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/, Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

- LinkedIn (LinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2, Irland) - Datenschutzerklärung https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy , Opt-Out: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active.

- Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Die entsprechende Schaltfläche ist erkennbar an dem Twitter-Vogel. Die Datenschutzerklärung von Twitter finden Sie hier: https://twitter.com/privacy


12. Datenverarbeitung im Rahmen von Videos

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.


13. Datenverarbeitung im Rahmen von Online-Marketing

Wir möchten die Nutzbarkeit dieser Website sowie die Attraktivität der Leistungen weiter verbessern. Aus diesem Grund erheben wir bei Ihrem Besuch unserer Website auch Daten über Nutzungsverhalten, das wir zu diesem Zweck auswerten. Deswegen wird auf unserer Website neben den oben dargestellten technisch bedingten Cookies auch der nachfolgend dargestellten Analyse-Cookie eingesetzt.


13.1 Google (Universal) Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google erhebt dafür über einen Cookie Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) in den USA, und speichert diese Informationen. Wir setzen Google Analytics allerdings ausschließlich mit einer Anonymisierungsfunktion ein, bei der die IP-Adresse vor Übermittlung von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt. Google analysiert die erhobenen Informationen und übermittelt uns Reports über die Nutzungsaktivitäten auf unserer Website und erbringt hierzu weitere Dienstleistungen uns gegenüber. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können neben der Blockade sämtlicher Cookies durch Ihren Browser die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de . Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=d.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung zu Analysezwecken ist unser berechtigtes Interesse einer statistischen Auswertung Ihres Nutzerverhaltens, um unsere Website und unsere Leistungen stetig zu optimieren und besser vermarkten zu können. Die Datenverarbeitung zur Nutzungsanalyse erfolgt während Ihres Besuchs unserer Website und nur bis zu dem Zeitpunkt Ihres wirksamen Widerspruchs.

13.2 Google AdWords Conversion-Tracking

Wir verwenden auf unserer Website das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und in diesem Rahmen Conversion-Tracking (Besuchsaktionsauswertung). Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies haben eine begrenzte Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.

Die Informationen, die mit Hilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dem Zweck Conversion-Statistiken zu erstellen. Hierbei erfahren wir die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine unserer Anzeigen geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an zielgerichteter Werbung und der Analyse der Wirkung und Effizienz dieser Werbung.

Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhenden Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

Dazu können Sie die Speicherung der Cookies durch die Auswahl entsprechender technischer Einstellungen Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Des Weiteren können Sie in den Einstellungen für Werbung bei Google für Sie personalisierte Werbung deaktivieren. Eine Anleitung dazu finden Sie unter https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de Darüber hinaus können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter https://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen.

Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.de/policies/privacy/


14. Datenverarbeitung im Rahmen der interaktiven Anfahrtsbeschreibung

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps zur Darstellung interaktiver Karten und zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter Nutzungsbedingungen von Google Maps. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)


15. Datenverarbeitung im Rahmen der Benutzung von Google Fonts

Wir binden die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.


16. Rechte des Betroffenen

Werden auf Ihre Person bezogene Daten verarbeitet, sind Sie Betroffener im Sinne von Art. 4 Abs. 1 DSGVO. Als Betroffenem stehen Ihnen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten die nachfolgenden Rechte zu. Zur Ausübung dieser Rechte können Sie sich unter den oben angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO

Sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Dies umfasst die in Art. 15 DSGVO dargestellten Pflichtinformationen.

Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO

Sie haben das Recht, die unverzügliche Berichtigung falscher sowie die Vervollständigung unrichtiger personenbezogener Daten.

Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO

Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn einer der in Art. 17 DSGVO genannten Gründe eingreift, insbesondere, wenn keine Rechtsgrundlage mehr für die Verarbeitung vorliegt.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn einer der in Art. 18 DSGVO genannten Gründe eingreift, insbesondere auf Ihren Wunsch hin statt einer Löschung der Daten.

Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO

Sie haben das Recht, alle bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format herauszuverlangen und diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, Art. 77 DSGVO

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der für Sie zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.


17. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.


18. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind und Ihre Zustimmung zu freiwilligen Diensten geben möchten, müssen Sie Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis bitten. Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Personenbezogene Daten können verarbeitet werden (z. B. IP-Adressen), z. B. für personalisierte Anzeigen und Inhalte oder Anzeigen- und Inhaltsmessung. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alles akzeptieren